Ein herzliches Dankeschön

23.03.2018
Frühlingswiese in der Oberpfalz (Grafik: Stimmkreisbüro)
Frühlingswiese in der Oberpfalz (Grafik: Stimmkreisbüro)

Am 20. März war Frühlingsbeginn und die Uhren stehen schon auf Sommer. Da lässt sich die Stimmung nicht einmal von der Aussicht auf Schnee an Ostern trüben, unsere Natur steht in den Startlöchern.

Nach fast 15 Jahren in der Bayerischen Staatsregierung werde ich dem neuen Kabinett in Bayern nicht mehr angehören. Gemeinsam haben wir viel erreicht, unser Land steht heute hervorragend da. Dieser Erfolg beruht vor allem auch auf einem engagierten Miteinander und verlässlicher Zusammenarbeit, wofür ich mich bei allen Beteiligten sehr herzlich bedanke.
Bedanken möchte ich mich bei dieser Gelegenheit auch für die vielen guten Wünsche, die mich auf verschiedenen Wegen erreicht haben.

Wir stehen als Gesellschaft weiterhin vor großen Herausforderungen. Globalisierung, Digitalisierung, demographischer Entwicklung und Zuwanderung verändern unsere Lebens- und Arbeitswelt. Unser gemeinsamer Anspruch war und ist, die Herausforderungen, die Sorgen und die Bedürfnisse unserer Zeit ernst zu nehmen und den gesellschaftlichen Wandel aktiv zu gestalten.

Als Abgeordnete im Bayerischen Landtag für die Oberpfalz werde ich mich weiterhin engagieren und meine Erfahrung einbringen, um an den Chancen für die Zukunft unserer Heimat mitzuarbeiten.
  
Liebe Leserinnen, liebe Leser, ich wünsche Ihnen allen einen gelungenen Start in den Frühling sowie Ihnen und Ihren Familien alles Gute.

Ihre Emilia Müller